Jubiläums-Turnfahrt FTV Oberflachs, 3.-5. September 2021

Anlässlich unseres 60-Jahr-Jubiläums gönnten wir uns vom Frauenturnverein eine dreitägige Reise ins schöne Oberengadin. Unser Ziel war Pontresina, wo wir uns im Hotel Station niederliessen. Nach der Anreise am Freitag fuhren wir mit der Sesselbahn auf die Alp Languard. Eine wunderschöne Wanderung führte uns zur Segantini-Hütte und weiter auf Muottas Muragl. Eine prächtige Aussicht auf die Engadiner Berge und Seen, ein feiner Apéro und ein gediegenes Nachtessen im Arvenstübli rundeten diesen prächtigen Tag ab. Am Samstag zog es und in die Höhe. Der Corvatsch erwartete uns – leider auch der Nebel, der uns die Aussicht etwas erschwerte. Von Corvatsch Murtèl wanderten wir via Fuorcla Surlej ins Val Roseg hinunter. Nach einem feinen Dessert genossen wir die Fahrt in der Pferdekutsche zurück nach Pontresina.  Der Sonntagmorgen stand ganz im Zeichen der Engadiner Dorfkultur. Bei einer hoch interessanten Dorfführung erfuhren wir viel Wissenswertes über die Region, die Engadiner Häuser und über Geschichte und Brauchtum in Pontresina. Weiter gings nach Morteratsch zum Themenweg des Morteratsch-Gletschers. Ein kaltes Engadiner Plättli und danach eine überaus unterhaltsame Heimfahrt rundeten diese drei wunderbaren, lustigen und schönen Reisetage ab.

Auf ein weiterhin erfolgreiches Bestehen des Frauenturnvereins!

Scroll to top